Fahrrad Anhänger & Gepäcktransport: Auch mit dem Fahrrad Lasten transportieren

Wenn Du regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs bist, hast Du sicher schon festgestellt,Fahrrad Anhänger Gepäcktransport dass Fahrradtaschen nur ein begrenztes Maß an Stauraum bieten. Sollen auch schwere und große Transportgüter oder gar der Nachwuchs oder das Haustier befördert werden, kann auf einen modernen Fahrradanhänger zurückgegriffen werden. Um beim Shoppen im Web gleich beim ersten Klick einen hochwertigen Fahrradanhänger zu entdecken und teure Fehlkäufe zu vermeiden, solltest Du vorab unseren kostenlosen Test lesen.

Anhänger und Gepäcktransport Test 2017

Fahrradanhänger Test: Schütz Dich effektiv vor ärgerlichen Fehlkäufen!

AnhaengerWie in allen Bereichen werden auch unter den angebotenen Anhängern Artikel in schlechter Fertigungsqualität offeriert, die einen Kauf im Internet ohne vorherige Beratung zu einem Glücksspiel werden lassen. Wenn Du nicht „die Katze im Sack“ kaufen möchtest, solltest Du Dich deshalb schon einer verbindlichen Bestellung ausführlich über den favorisierten Fahrradanhänger informieren. Dazu kannst Du unsere informativen, neutralen und kostenlosen Testberichte nutzen und Dir so schon vor Deiner Bestellung in einem Shop ein umfassendes Bild über die Qualität der verschiedenen Kinderanhänger, Gepäckanhänger oder Transportanhänger machen. So erfährst Du bereits vor dem Verschicken Deiner Bestellung alles zu Deinem Wunschprodukt und unnütze und teure Fehlkäufe gehören in Zukunft der Vergangenheit an. Diese können gerade im Bereich von Fahrradanhängern gefährliche Folgen nach sich ziehen. Schlecht verarbeitete Modelle können ein echtes Sicherheitsrisiko darstellen und zu einem Unfall führen. Um dieses Risiko zu vermeiden, solltest Du Dich vor einer Bestellung in einem Onlineshop unbedingt umfassend informieren.

Fahrradanhänger im Test: Vom Kinderanhänger bis zum Transportanhänger

Der an einem handelsüblichen Fahrrad vorhandene Stauraum ist nur sehr begrenzt. Zwar lassen sich mit großvolumigen Fahrradtaschen die Möglichkeiten zum Gepäcktransport verbessern, wirklich schwere und große Gegenstände oder Hunde können aber nicht in solchen befördert werden. Deshalb bietet der Zubehörmarkt eine große Auswahl verschiedener Fahrradanhänger an. Vom Kinderanhänger hin zu einem Fahrradanhänger für Hunde oder einem Transportanhänger finden sich unterschiedlichste Typen in unzähligen verschiedenen Formen, Farben und Größen. Ob Einrad oder Zweiachser, mit Kupplung oder Federung: Für jeden Fahrertyp und Kundenwunsch findet sich ein hochwertiger Fahrrad-Anhänger.

Tipp! Bitte beachte, dass das Fahren mit einem Fahrradanhänger, ob für Kinder, Hunde oder Gepäck, ein wenig Übung und Training erfordert. Wenn Du bisher noch keine Fahrpraxis mit einem Fahrradanhänger vorweisen kannst, solltest Du unbedingt vor Deiner ersten Fahrt im Straßenverkehr auf einem ruhigen Gelände üben. Trainiere unbedingt die Fahrt von Kurven und mach Dich mit dem Fahrverhalten von Deinem neuen Gespann vertraut. Führe außerdem Bremstests aus verschiedenen Geschwindigkeiten bis hin zum Stillstand durch, um Dich an die neuen Gegebenheiten zu gewöhnen.

Vor Deiner ersten Fahrt mit lebenden Passagieren wie Kindern oder Hunden raten wir unbedingt dazu, auch diese Fahrt vorab zu Trainieren. Mit einem hohen Zusatzgewicht reagiert ein Fahrradanhänger nochmals komplett anders, als in leerem oder leicht beladenen Zustand. Um einen realistischen Fahreindruck zu bekommen, bietet es sich deshalb an vor der ersten Fahrt mit Deinem Hund oder Kind deren Gewicht mittels voller Getränkeflaschen zu simulieren. Je nach Gewicht des zu befördernden Passagiers kannst Du einfach Getränkekisten in gewichtsidentischer Menge in Deinem neuen Kinder-Fahrradanhänger, Fahrradanhänger für Hunde oder Transportanhänger deponieren. Erst wenn Du Dich ganz sicher und vertraut mit den Reaktionen von Deinem neuen Gespann aus Fahrrad und Kinderanhänger fühlst, solltest Du auf Reise gehen und gemeinsam mit Mitfahrern am Straßenverkehr teilnehmen.

Kinder-Fahrradanhänger im Test: Sicherheit ist die oberste Priorität

Wenn Dein Kind oder Baby in einem Kinder-Fahrradanhänger Platz nehmen soll, steht die absolute Sicherheit an oberster Stelle. Um in jeder Situation ein sicheres Fahrgefühl und absolute Kontrolle über Dein Fahrrad und den angekuppelten Kinderanhänger zu behalten, bedarf es einer durchdachten Konstruktion. Außerdem müssen alle verwendeten Materialen höchsten Qualitätsansprüchen genügen und sich durch eine einwandfreie und hochwertige Verarbeitung auszeichnen. Ob nun das Grundgerüst von einem Kinder-Fahrradanhänger, die Laufräder und Reifen, die Kanzel oder die Kupplung zur Befestigung am Fahrrad: Jede Komponente und jedes Bauteil muss sich durch beste Qualität auszeichnen, damit Du Dir in jeder Situation bestmöglichen Schutz vor Pannen, Defekten und Unfällen genießen kannst.

Je nach Größe und Gewicht von Kind oder Baby stehen eine Vielzahl unterschiedlicher Kinder-Fahrradanhänger zum Kauf bereit. Im Vergleich zum Transport auf einem Kindersitz auf dem Fahrrad ist Dein Kind in einem Kinder-Fahrradanhänger vor schlechtem Wetter wie Regen, Schnee oder Sturmböen geschützt und kommt trocken und warm ans Ziel, ohne eine Erkältung zu riskieren. Da auch das äußere Erscheinungsbild von einem Kinderanhänger keinesfalls zu vernachlässigen ist, bietet der Zubehörmarkt unterschiedlichste Farben und Designs an. Vom knallbunten Fahrradanhänger in Neonfarben hin zu Modellen mit kindergerechten Motiven und Verzierungen reicht die Bandbreite angebotener Kinderanhänger bis hin zu Varianten in gedeckten und schlichten Farben wie Braun, Schwarz oder Beige. Ob Einrad oder Mehrachser, mit Babyschale oder Sitzen für größere Kinder: Es findet sich für jeden Anspruch ein passendes Exemplar.

Fahrradanhänger für Hunde im Test: So beförderst Du auch Deinen vierbeinigen Liebling sicher mit dem Fahrrad

Der Transport von einem Hund in einem dafür vorgesehen Fahrradanhänger zählt zu den sichersten Beförderungsmöglichkeiten für Hunde überhaupt. Zwar können kleine Rassen auch relativ einfach in einer passenden Hundetasche oder einem Fahrradkorb für Hunde transportiert werden, jedoch verändert sich dadurch das Fahrverhalten von Deinem Fahrrad, Mountainbike oder Beachcruiser ziemlich. Deinen Hund an der Leine neben dem Fahrrad herlaufen zu lassen ist nicht nur in vielen Fällen verboten, sondern kann auch sehr gefährlich werden und zu Stürzen führen. Viel einfacher und sicherer ist deshalb der Transport in einem speziellen Fahrradanhänger für Hunde. In diesem kann Dein Liebling während der Fahrt bequem Platz nehmen und sich einkuscheln, während Du für ein zügiges Vorankommen sorgst. Natürlich verfügen Fahrradanhänger für Hunde über spezielle Befestigungen und Gurte, mit denen Du Dein Tier während der Fahrt sichern kannst.

Deuba
Puky Abus
Gründungsjahr 2002 1949 1924
Besonderheiten
  • Online-Händler für Stühle
  • Gartenprodukte im Shop
  • Unternehmen für Fahrräder
  • spezialisiert auf Kinderprodukte
  • Sicherheitstechnik
  • deutscher Hersteller

Vor- und Nachteile eines Anhängers

  • großer Stauraum
  • hält an jedem Fahrrad
  • hohe Anstrengung beim Mitführen

Für den richtigen Onlineshop entscheiden

Ob Du mit dem Verlauf Deiner Bestellung zufrieden bist, entscheidet neben der Qualität der gekauften Produkte vor allem auch der Service des Shops in dem Du gekauft hast. Große Anbieter übergeben die Ware bereits nach wenigen Stunden an den Versand und überzeugen im Preisvergleich durch niedrige Preise. So kannst Du in einem großen Shop sehr günstig kaufen und auch Ersatzteile und Zubehör für Anhänger sind problemlos bestellbar. Mit Hilfe von Erfahrungsberichten und unserem Testbericht findest Du Deinen ganz persönlichen Testsieger, an dem Du sicher lange Freude und Spaß haben wirst.